An
InViTaTioN
For tHe
CuriOuS
sOuL.

We say
Hello!

Das bin ich. Karoline Dilitz. Der dahinter ist mein Mann. Simon Gamper. Gemeinsam mit Uschi führen wir seit April 2024 den Küglerhof in Dorf Tirol. Wir haben vielleicht einen der schönsten Plätze im Meraner Land. Aber es geht uns vor allem um Sie. Dass Sie sich wohlfühlen. In einem Hotel, das nicht gerade typisch für Dorf Tirol ist. Aber das war der Küglerhof ohnehin noch nie. Wir freuen uns ganz fest auf Ihren Besuch.

Zimmer & Suiten

DIE GRÜNE INSEL

3,5 Hektar nur für Sie: Wiese, Wald, Weitblick. Mit neu geschaffenen Plätzen im Freien, haben wir die umliegende Natur erlebenswert gemacht. Pick-Nick in der Wiese? Boccia mit Freunden? Einfach mal Schaukeln? Na dann, ab ins Grüne!

DER LOOK

Ich habe ein Faible für ungewöhnliches Design. Simon liebt Kunst. Eine kuriose Liaison, welche den neuen Küglerhof prägt. Weil Orte der Begegnung wichtig sind, gibt es nicht nur neue Möbel und Theken, sondern lange Tische und offene Feuerstellen. Innen wie Außen. Und: Endlich Abkühlung in den Zimmern an heißen Sommertagen.

DIE KÜCHE

Ab 2024 ist die Küche noch mehr das, was sie immer schon war: das brodelnde, pochende, heiße Herz des Hauses.

DIE POOL-BAR

Der Pool bleibt. Was ich mir immer schon gewünscht habe, ist jetzt da: eine Self-Service-Pool-Bar. Hier werden wir ab und zu die besten Negroni's für Sie mixen. Wenn nicht, sind Sie selbst der Barista.

Get Tipsy!
CheerS!

Hallo
Neuer
Kügler
Hof

Gemeinsam mit fleißigen Designern, Planern, Handwerkern und Freunden haben wir ein neues Look'n'Feel geschaffen. Außen, wie Innen.

What
Else?
ZIMMER FACE LIFT AB 2024

Die Zimmer haben seit 2024 einen frischen Look, und neu-renovierte Bäder. Die Aussicht aus den Zimmern bleibt gewohnt spektakulär. Der Zimmerpreis bleibt trotzdem unverändert.

WAS KOMMT SONST NOCH ALLES NEU?

Vom Turbo-Tourismus halte ich sehr wenig. Deshalb haben wir sehr wenig neu gebaut. Wir haben versucht den Küglerhof (noch) hübscher zu machen. Deshalb verschwinden alle Autos in die neue Garage. Der Interior Look im gesamten Haus wurde angepasst. Wir haben ein neues kulinarisches Programm. Und eine neue Pool-Bar. Mit Boccia-Bahn.

WAS TREIBT KAROLINE AN?

Karoline ist im Küglerhof aufgewachsen und ist jetzt, nach einer kurzen Auszeit aus der Hotellerie, wieder zurück. Warum? Weil sie hier aufgewachsen ist. Und um dieses neue Konzept gemeinsam mit Uschi und Edith umzusetzen: Barfuss-Luxus ohne Bling Bling.